Durch das neue Steuervereinfachungsgesetz vom Juli 2011 erlaubt der Gesetzgeber inzwischen das Versenden von Rechnungen im PDF-Format.
 
Dieser digitale Rechnungs-versand ist eine der neuen Innovationen, die sich zunehmend verbreitet und die auch wir künftig nutzen werden.
Es gibt zahlreiche Vorteile: schnellerer Rechnungsversand sowie der rein elektronische Ablauf von der Rechnungsstellung bei uns bis zur Möglichkeit der digitalen Archivierung bei Ihnen.

Zahlungsverkehr

Wie wird die künftige Lösung aussehen?

  • Die Rechnungsbelege werden in Form eines PDF-Dokuments per Email übertragen
  • Diese Dokumente, die den gesetzlichen Vorschriften zum Vorsteuerabzug entsprechen, ersetzen damit die bislang in Papierform versendeten Rechnungen.
  • Die Teilnahme an diesem Verfahren ist für Sie selbstverständlich kostenlos
    Technische Voraussetzungen in Ihrem Haus beschränken sich auf die gängigen Email-Programme (z.B. Microsoft Outlook) sowie den Adobe Acrobat Reader
Welche Vorteile hat diese Lösung für Sie?

  • Durch den Empfang der PDF sinkt der Papierverbrauch und Transportwege werden verringert
  • Rechnungen können einfach per Email zur Freigabe intern verteilt werden, das spart Zeit und Verwaltungskosten
  • Die Rechnungen werden Ihnen zeitnah nach Erzeugung im System zugestellt. Der Zeitverzug durch die postalische Zustellung entfällt
  • Steuerliche Vorschriften werden erfüllt
Wie können Sie sich registrieren?

  • Füllen Sie nach interner Prüfung die Zustimmungserklärung für die elektronische Rechnungsbereitstellung aus.
  • Nach Erhalt Ihrer Zustimmung stellen wir Ihr Unternehmen auf den elektronischen Rechnungsversand um.
  • Mit dieser Umstellung erhalten Sie alle Rechnungen qualifiziert in elektronischer Form an die von Ihnen angegebene Email-Adresse.
  • Ein Anmeldeformular zur „Elektronischen Rechnungszusendung“ finden Sie unten als Download.

Wir freuen uns auf eine weiterhin gute und innovative Zusammenarbeit

trinkkontor Bitburger Bier GmbH